Editorial

Wird das nächste Silicon Valley im Neckartal liegen? Werden die nächsten disruptiven Innovationen aus Baden-Württemberg kommen?

Wir träumen davon. Wir glauben daran. Als Baden-Württemberg Stiftung investieren wir gemeinsam mit vielen anderen Akteuren in das Gründerland Baden-Württemberg! Hier ist nicht nur die Sparsamkeit, sondern vor allem Innovationsgeist, Kreativität und Fleiß zu Hause. Für unser neues Magazin haben wir uns in der Start-Up-Szene umgehört und spannende Gründergeschichten und -persönlichkeiten entdeckt.

Ob fischer-Dübel, Steiff Teddybär oder das erste Automobil – allesamt sind diese Erfindungen „made im Ländle“. Wir sind sicher, dass die Menschen in Baden-Württemberg diese Erfolgsgeschichte auch in Zukunft weiterschreiben werden. Firmen wie CeGaT, Global Flow oder die Essert GmbH sind nur einige Beispiele dafür, wie sich die Visionen erfolgreicher Gründerinnen und Gründer manifestiert haben. Wir sind auf dem richtigen Weg, wie Sie in unserem Dossier lesen werden.

Aber wie ist Baden-Württemberg im Vergleich zu anderen Start-up-Spots aufgestellt? Welchen Beitrag leistet die Politik im Land, um eine Gründungskultur zu etablieren? Wie vertragen sich Innovationskraft und Bürokratie? Was befördert den Gründergeist bei uns langfristig und nachhaltig? Diese und weitere Fragen haben wir Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und Manager Ulrich Dietz gestellt. Ob sich Baden-Württemberg noch im Dornröschenschlaf befindet, und welcher Anstrengungen es seitens der Politik bedarf, um potenzielle Gründer zukünftig noch besser zu unterstützen, erfahren Sie im Interview mit der baden-württembergischen Wirtschaftsministerin.

Dass nicht alle Start-ups von Erfolg gekrönt sind, erfuhren wir beim Besuch einer „Fuck-up-Night“. Beim Durchstarten in die Selbständigkeit spielt neben Mut, Risikobereitschaft und Durchhaltevermögen eben auch Glück eine entscheidende Rolle. Und wer einmal gescheitert ist, hat dabei viel gelernt. Seien Sie gespannt, was unser Land an Gründergeist zu bieten hat, lassen Sie sich von unseren Gründergeschichten begeistern und setzen Sie Ihre Ideen in Taten um. Worauf warten Sie?

Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s